Entwicklungskinesiologische Technik in Anlehnung an die Vojta-Therapie

Durch den Aufbau von komplexen Spannungsmustern, die fester Bestandteil unserer frühkindlichen motorischen Entwicklung sind (Umdrehen und Kriechen), werden verloren gegangene Bewegungsmuster neu abgerufen und geschult. Auch hier kommt der Begriff der neurophysiologischen “Bahnung” zum Tragen.